online-Forum


agora europa: Die Regeln.

Ein paar Regeln müssen sein, um Missverständnisse zu vermeiden. Für die agora europa gelten diese:

  • Jeder - ob Europäer oder Nichteuropäer - kann sich ohne Einschränkung an der agora europa beteiligen, solange er sich an diese Regeln hält.

  • Jede agora europa behandelt eine oder mehrere Schlüsselfragen. Diese Schlüsselfragen sollen einfach zu verstehen, von zentraler Bedeutung für das Zusammenleben in Europa und mit ja oder nein oder einem vorgegebenen Antwortkatalog (multiple choice) beantwortbar sein.

  • Oberste Prinzipien der agora europa sind Fairness, Transparenz und Konstruktivität. Fairness bedeutet, dass jeder Teilnehmer, der sich an die Regeln hält, einen Anspruch darauf hat, seine Meinung offen und ungestört kundzutun. Transparenz bedeutet, dass jeder Teilnehmer seinen Namen und seinen Wohnort nennt. Konstruktivität bedeutet, dass sich die Beiträge nicht in bloßer Kritik erschöpfen, sondern einen Vorschlag enthalten.

  • Die agora europa wird zu jeder Zeit von zwei Moderatoren geleitet. Die Moderatoren werden aus dem Kreis der Teilnehmer gewählt.

  • Illegale, beleidigende und diskriminierende Äußerungen, ob mündlich oder schriftlich, werden auf keinen Fall geduldet und von den Moderatoren sofort unterbunden.

  • Die Teilnehmer können sich zur jeweiligen Frage mündlich oder schriftlich äußern (statements) und an Abstimmungen teilnehmen (votes). Die maximale Redezeit beträgt drei Minuten. Abstimmungen finden durch Handzeichen statt. Jeder Teilnehmer hat eine Stimme.

  • Die Teilnehmer sollen sich in der Sprache des Landes äußern, in dem die agora europa stattfindet, anderenfalls in Englisch. Beherrschen sie keine dieser Sprachen, verwenden sie eine andere europäische Sprache; die Moderatoren bemühen sich in diesem Fall um eine Übersetzung.

  • Alle Ergebnisse der agora europa werden dokumentiert und veröffentlicht. Für Videoaufnahmen der Redner gilt dies nur, wenn deren Zustimmung vorliegt.

 

Bitte informieren Sie mich:


Spenden

We are Europe! does not charge a membership subscription. But even we cannot exist completely without money.

Weiterlesen