Was als nächstes geschieht

april 2020

aprWerkstatt 2020 Europa: Wie können wir die Europäische Union militärisch verteidigen?

Kampagnen

Yes, we are a European association – YEA!

Demokratie heißt Herrschaft der Bürger. Zu Recht ist die Europäische Union stolz auf ihre demokratischen Werte. Allerdings hat sie der europäischen Zivilgesellschaft bis heute ein fundamentales demokratisches Bürgerrecht verwehrt: Das Recht, sich auf europäischer Ebene zu vereinigen. Darum rufen wir nun die europäischen Institutionen auf, bis zur 10. Europawahl ihre Anstrengungen zu verstärken, um ein europäisches Vereinsstatut zu schaffen.  Sie sind herzlich eingeladen, unserer Kampagne beizutreten, wenn auch Ihr Verein sagt: “Yes, we are a European association – YEA!”.

Unterstützen Sie die Kampagne

Europäischer Demokratiepass

„Wie können wir mit den Mitteln der Kunst die transnationale Demokratie in Europa unterstützen?“ haben wir uns im Herbst 2019 gefragt. Um dann im Dialog mit engagierten Künstlern und „Pulse of Europe Düsseldorf“ die Idee des „Europäischen Demokratiepasses” zu entwickeln. Am 23.11.2019 fand in Düsseldorf dessen Erstausgabe statt. Das Besondere dieses Passes: Namhafte internationale Künstler der Veranstaltungsreihe KÜNSTLER SEHEN EUROPA – Nadja Zikes, Robinson Tilly, Rhea Standke und Theresa Kallrath – hatten sich bereit erklärt, die Seite Drei jedes Passes individuell zu gestalten und zu signieren. „Jeder Pass wird ein Unikat“, haben sie versprochen – und ihr Versprechen gehalten. Die Gestaltung der Pässe kommt vom Designbureau Brigitte Marx.

Die Pässe fordern dazu auf,

sich für den Ausbau der Europäischen Union zu einer transnationalen Demokratie einzusetzen, in der Freiheits- und Bürgerrechte über Grenzen hinweg und ungeachtet von Nationalitäten wahrgenommen werden können.

Für März 2020 planen wir das Projekt auf mehrere europäische Städte auszuweiten.