Loading...
Home2019-10-30T10:33:07+01:00

STELLEN SIE SICH DOCH EINMAL VOR, GIOVANNI AUS ITALIEN, MAIBRIT AUS DÄNEMARK, CATALIN AUS RUMÄNIEN UND SUSANNE AUS DEUTSCHLAND …

… würden gerne eine EU-weit tätige Tierschutzorganisation gründen, die nicht nur in einem Land aktiv wäre, sondern in der gesamten Europäischen Union. Sie sind überzeugt, dass man Tierschutz auf nur nationaler Ebene nicht erfolgreich betreiben kann. Nun, wussten Sie, dass es diesen jungen Europäern in der heutigen EU nicht möglich ist, solch eine EU-weit anerkannte Organisation zu gründen? Klingt verrückt? Finden wir auch!

Auf dieser Webseite werden Sie mehr Beispiele dieser Art finden. Die ernüchternde Wahrheit ist: Die heutige Europäische Union ist eine halbfertige Demokratie. Obwohl wir Bürger in den Europäischen Verträgen vollmundig “Unionsbürger” genannt werden, halten uns unsere nationalen Regierungen, die offenbar grenzüberschreitenden Zusammenschlüssen ihrer Bürger misstrauen, säuberlich getrennt. Trotz Schengen und “Personenverkehrsfreiheit”: Wenn es um ihre eigene Bevölkerung geht, betreiben die EU-Staaten immer noch ein hartes Grenzregime. – Wir glauben, das muss sich ändern, wenn Europa ein “Europa der Bürger” werden soll. Was wir verlangen, ist nicht mehr und nicht weniger als eine transnationale europäische Demokratie.

WAS WIR WOLLEN

Unsere Ziele

WOFÜR WIR STEHEN: EINE TRANSNATIONALE  EUROPÄISCHE DEMOKRATIE

“Unionsbürger” werden wir, die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union, in den Europäischen Verträgen feierlich genannt. Aber was soll das eigentlich genau heißen: “Unionsbürger”? Wirklich nur, dass wir uns in der EU frei bewegen, an Europa- und Kommunalwahlen auch außerhalb unseres Landes teilnehmen und Petitionen an das Europäische Parlament richten dürfen? Unseres Erachtens kann es nur heißen, dass wir das Recht haben, über die Zukunft der EU mitzuentscheiden. Wenn wir dieses Recht nicht haben und unsere Stimme nicht entsprechend in Wahlen und zivilgesellschaftlichen Aktionen erheben können, werden viele von uns ihren Glauben an Europa verlieren. So weit dürfen wir es auf keinen Fall kommen lassen.

Wir fordern für unsere “Unionsbürgerschaft” die gleichen demokratischen Rechte wie für unsere nationale Staatsangehörigkeit.

Weiterlesen

WER WIR SIND

We are Europe!

… ist eine Gruppe engagierter Europäerinnen und Europäer aus 25 verschiedenen Nationen, die den Bürger ins demokratische Zentrum der Europäischen Union rücken wollen. Gegründet haben wir We are Europe! e.V. in 2012 (als Verein nach deutschem Recht).

Über uns

WAS ALS NÄCHSTES GESCHIEHT

april 2020

aprWerkstatt 2020 Europa: Wie können wir die Europäische Union militärisch verteidigen?

TAKE ACTION

You are a passionate European keen to turn the pale EU into a buyoant transnational democracy? Then you’ve got three ways to get involved: You can join us as a regular or a supporting member; you can subscribe to our newsletter; and you can of course get in touch with us directly by sending us a message or calling us on +49 211 9284 1165. We are looking forward to hearing from you!

Join us now!
Get our newsletter!
Contact us!

Donate

We launched our initiative from scratch.
Will you help us? Thank you in advance

News